Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sturzwerte

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sturzwerte

    Sturzwerte

    Der Radsturz, die Neigung der Räder zur Fahrbahnsenkrechten, nimmt einen entscheidenden Einfluss auf die Fahrdynamik des Fahrzeuges. Um eine optimal wirkende Auflagefläche des Reifens bei Kurvenfahrt zu erreichen, kann man mit dem Sturzwert den physikalischen Kräften entgegen wirken.

    Die Sturzwerte sind abhängig von:

    1. Reifenwahl
    2. Fahrwerkeinstellungen
    3. Kurvengeschwindigkeiten/Streckencharakteristika

    Algemein gilt:

    Reifen: Je weicher die Reifen, desto mehr Sturz kann gefahren werden.
    Fahrwerkseinstellungen: Je härter das Fahrwerk abgestimmt ist, desto mehr Sturz kann gefahren werden.
    Kurvengeschwindigkeiten/Streckencharakteristika: Bei Strecken mit vielen, schnell gefahrenen, langgezogenen Kurven kann der Sturz hoch eingestellt werden um eine möglichst große „Abstützmöglichkeit“ in den schnellen Kurven zu bieten.
    Bei Strecken mit vielen langsam gefahrenen, engen Kurven und vielen Brems- und Beschleunigung Zonen, kann der Sturz weniger hoch eingestellt werden um eine möglichst große Auflagefläche beim Bremsen und Beschleunigen zu bieten.
Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
Auto-Speicherung
Frown :( Big Grin :D Confused :confused: Embarrassment :o Smile :) Stick Out Tongue :p Mad :mad: Wink ;) Roll Eyes (Sarcastic) :rolleyes: Cool :cool: EEK! :eek:
x
Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
x
oder Erlaubte Dateitypen: jpg, jpeg, png, gif, webp
x
x

Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden
Lädt...
X